Pfingstmorgen


Pfingstmorgen

Artikel-Nr.: Priv.Radierung Grimm 16

Auf Lager

470,00


Pfingstmorgen - Radierung von Ludwig Emil Grimm auf Büttenpapier, Stoll Nr. 158 – Bärenreiter-Einblattdruck Nr. 86 von der Originalplatte (III),  datiert und signiert mit „1825 ad viv Cassel – Pfingst Morgen“, Größe B288  x  H190 mm.

 

Ein greises Bauernpaar lauscht einem Mädchen, das aus einem Andachtsbuch vorliest. Ludwig Emil Grimm hat auch das Alter des greisen Pärchens festgehalten: recht neben dem Kopf des Mannes hat er 96 Jahre vermerkt und links neben dem Kopf der Frau 93 Jahre in die Platte geritzt. Die Radierung ist ein wunderschönes, ausdrucksvolles Bildnis aus seiner damaligen Schwälmer Zeit.

Zustand: einwandfrei                                                                                  

Diese Kategorie durchsuchen: Privatverkauf Radierungen Ludwig Emil Grimm