Vom Kragenhof nach Haus


Vom Kragenhof nach Haus

Artikel-Nr.: Priv.Radierung Grimm 17

Auf Lager

290,00


Vom Kragenhof nach Haus - Radierung von Ludwig Emil Grimm auf Büttenpapier, Stoll Nr. 230, Bärenreiter-Einblattdruck Nr. 93  als Handabzug  von der Originalplatte (III), datiert mit 5. August 1853, Größe B 150 x H 97 mm – vom Maler signiert mit: „ den 5. August 1853 – Vom Kragenhof nach Haus – f. G. und R. v. E. zum Andenken“.

L. E. Grimm spaziert mit seiner Tochter Friederike und deren Bräutigam Rudolf von Eschwege auf dem schattigen Waldweg vom Kragenhof, unterhalb von Kassel an der Fulda gelegen, zur wartenden Kutsche am Waldrand.

Zustand: schönes breitrandiges Exemplar, einwandfrei                                             

Diese Kategorie durchsuchen: Privatverkauf Radierungen Ludwig Emil Grimm