Wasserfall im Ahnegraben


Wasserfall im Ahnegraben

Artikel-Nr.: Priv.Radierung Grimm 18

Auf Lager

180,00


Wasserfall im Ahnegraben bei Kassel - Radierung von Ludwig Emil Grimm auf Büttenpapier, Stoll Nr. 221, Bärenreiter-Einblattdruck Nr. 132  als Handabzug  von der Originalplatte um 1930, Größe B110 x H60 mm - undatiert, 1830 gezeichnet, aber später radiert.

 Im Juli 1830 begab sich Grimm nach einer Erkältung hinauf zur Kasseler Wilhelmshöhe und logierte sich nahe dem Herkules in einer Gaststätte ein. Während dieser Zeit verweilte er tagelang im Ahnegraben, einer engen Schlucht mit zahlreichen kleinen Wasserfällen.

Zustand: einwandfrei                                                                                 

Diese Kategorie durchsuchen: Privatverkauf Radierungen Ludwig Emil Grimm