Die Brüder Grimm. Ein Lebensbild von Herbert Scurla,


Die Brüder Grimm. Ein Lebensbild von Herbert Scurla,

Artikel-Nr.: 30013

Auf Lager

14,00


Die Brüder Grimm. Ein Lebensbild von Herbert Scurla, erschienen im Verlag der Nation, Berlin, 1. Auflage 1985, 382 Seiten, Einband Leinen mit Schutzumschlag, Format B 13 x H 21 cm .

Der Autor Herbert Scurla befasst sich in seinem letzten Lebenswerk mit den beiden Brüdern Jacob und Wilhelm Grimm, die nicht nur als Märchensammler sondern ebenso als deutsche Germanisten berühmt geworden sind. Scurla schildert den Werdegang der beiden Grimm-Brüder und würdigt ihre wissenschaftliche Leistung als Gelehrte ihrer Zeit. Er befasst sich darüber hinaus mit ihrem Bürgersinn als Mitglieder der sogenannten „Göttinger Sieben“, die aus Hannover vertrieben wurden, weil sie sich für die Verfassung einsetzten. Als Begründer der Germanistik mit der Herausgabe des „Deutschen Wörterbuches“ würdigt der Autor die Arbeit der beiden Grimms als herausragende Sprachgelehrte ihrer Zeit.

Zustand: Einband einwandfrei, leichte Gebrauchsspuren auf dem Schutzumschlag

Diese Kategorie durchsuchen: Grimm-Literatur